Zelten

An- und Abreisezeiten

Ab Donnerstag ist unser Zeltplatz offiziell geöffnet. Dienstag solltet Ihr das Feld spätestens wieder geräumt haben. Je länger Ihr bleibt, desto mehr müsst Ihr uns beim Aufräumen helfen. 🙂

 

Standort, Lage und Anreise

Unser Zeltplatz grenzt unmittelbar ans Festivalgelände.
Bis Freitag, 16:00 Uhr, erlauben wir Euch, mit Eurem Auto bis zum Zeltplatz zum Ausladen zu fahren. Parkt später dann bitte im Dorf! Der Fußweg zum Gelände wird nur ein paar Minuten dauern.

Unser Bahnhof für Züge befindet sich hier!

Und hier ist unser Zeltplatz, Zufahrt über die Mühlenstraße in Plaidt.

 

Sanitäre Einrichtungen

Direkt auf dem Zeltplatz findet Ihr feste Toiletten, aber auch Dixis. Beides befindet sich neben der Grillhütte. Das tägliche Waschen könnt Ihr dort ausüben, aber wir stellen auf dem Festivalgelände noch einen Waschtrog zur Verfügung und eine Dusche. Das findet Ihr neben dem Juz.

 

Müll

Auf dem Zeltplatz stehen überall Abfalleimer verteilt. Am gelben Bauwagen könnt Ihr Euch Müllsäcke holen. Gefüllte Müllsäcke werft Ihr bitte in die Abfalleimer oder stellt sie daneben.

 

Kosten und Gebühren

Um bei uns Zelten zu können, fallen keine zusätzliche Gebühren an. Jedoch erwarten wir, dass Ihr Euch ein Eintrittsbändchen für das Wochenende besorgt. Dies bekommt Ihr an den Eintrittskassen, oder für Sparfüchse, im Vorverkauf.
Die Eintrittspreise findet Ihr hier!

 

Verpflegung

Zwar könntet Ihr Euch die Tage komplett an unseren Ständen verpflegen, aber es geht auch günstiger. Plaidt bietet eine Menge an Einkaufsmöglichkeiten. Wir haben mal einen Auszug für Euch rausgesucht:
Metzgerei Breitbach, 7 min Fußweg
Hähnchen Clem, Imbiss, 8 min Fußweg, Samstag geöffnet bis 22:00 Uhr
Pellenz Apotheke, 9 min Fußweg, Samstag geöffnet bis 12:30 Uhr
Bäckerei Mürtz, 9 min Fußweg, Samstag geöffnet bis 14:00 Uhr
VR Bank, 9 min Fußweg, Samstag geschlossen/Automatenbetrieb
Plaidter Kebabhaus, Imbiss, 9 min Fußweg, Samstag und Sonntag geöffnet bis 22:30 Uhr
A. Bao Asia Express, Imbiss/Restaurant, 9 min Fußweg, Samstag und Sonntag geöffnet bis 22:30 Uhr
Kreissparkasse, 10 min Fußweg, Samstag geschlossen/Automatenbetrieb
Norma, Einzelhandel, 11 min Fußweg, Samstag geöffnet bis 20:00 Uhr
Rossmann, Drogerie, 11 min Fußweg, Samstag geöffnet bis 20:00 Uhr
Edeka, Einzelhandel, 13 min Fußweg, Samstag geöffnet bis 21:00 Uhr
Bäckerei Hoefer, 13 min Fußweg, Samstag geöffnet bis 21:00 Uhr, Sonntag geöffnet von 8:00 bis 11:00 Uhr
Rewe, Einzelhandel, 16 min Fußweg, Samstag geöffnet bis 22:00 Uhr
Bäckerei Lohner, 16 min Fußweg, Samstag geöffnet bis 22:00 Uhr
ED Tankstelle, 25 min Fußweg – aber fahrt lieber 5 min mit dem Auto, 24 Stunden Betrieb

 

Nogos und Behaves

Während des Festivals dürfen keine motorisierten Fahrzeuge auf dem Zeltplatz stehen.
Bitte macht kein Feuer direkt auf der Wiese! Nutzt einen Feuerschale, um zu grillen.
Werft bitte keinen Müll und insbesonders keine Flaschen in den angrenzenden Bach!
Feuerwerk ist bei uns absolut verboten. Wer beim Zündeln erwischt wird, kann sofort seine Koffer packen!
Achtet auf einen ordentlichen Umgang mit Euch, Euren Nachbarn, den anderen Gästen und dem Gelände. Fällt Euch jemand auf, der sich absolut daneben benimmt, meldet ihn oder sie am gelben Bauwagen.

Schaut Euch auch unseren Festivalkodex an!

 

Wir freuen uns auf Euch!